Playstation Now: Jetzt auch in Deutschland verfügbar

Der Streaming Dienst von Sony Playstation ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. Das ist zu beachten, wenn ihr das Netflix des Gamings abonniert.

Das neue Streaming-Service von Sony, Playstation Now ist ab sofort auch in Deutschland abonnierbar. Es wird als Netflix für Spiele beschrieben und ist in diesem Bereich sehr einzigartig. Spiele, Downloads sogar Spielstände werden auf einem Zentralen Rechner gespeichert und von dort ans heimische Gerät getreamt. Damit wird sogar die Rechnerleistung nicht Wichtig, aber dafür die Interleistung. Playstation New stellt hunterte PS* und PS4 Spiele zur Verfügung und kann nicht nur für Playstation 4 Gamer sogar auch für PC Gamer genutzt werden.




Die ersten 7 Tage sind kostenlos und ein Abo würde monatlich 16.99 Euro kosten. Das Abo kann jederzeit gekündigt werden aber man kann nur mit einer Kreditkarte bezahlen im Moment. Was sehr gut ist, Ihr könnt sogar die Online Features von Games nutzen, mit anderen Playstation Now Spieler und Spieler die physische Ausgabe des Spiels haben zusammen spielen. Die Trophäen für PS3 und PS4 kann man ganz normal verdienen mit PS Now.

 

Playstation Now ist für PC Gamer sehr spannend, da es umfangreiches Angebot an exklusive Titel erfasst. Man kan dann Titel wie Uncharted 3 oder The Last of Us am Computer zocken. Die Spiele wie zum Beispiel Asura’s Wrath und Red Dead Redemption waren PC-Spielern bisher verwehrt ist aber jetzt über Playstation Now zugänglich.

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar